Das Thema Ausbildung hat bei konstruktionsWERK eine wichtige Bedeutung. Wir bilden Technische Produktdesigner/innen aus. Die Ausbildung findet am Standort in Künzell statt.

Beschreibung
Dies ist ein dreieinhalbjähriger Ausbildungsberuf der vom konstruktionsWERK in den Einsatzbereichen Fahrzeugentwicklung sowie Entwicklung und Konstruktion von Produktionsanlagen angeboten wird. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der Entwicklung von Produkten mittels 3D-CAD-Anlagen. Technische Produktdesigner/innen erstellen und modifizieren komplexe CAD-Datensätze. Die Inhalte dieses Ausbildungsberufes reichen von Konstruktion und Gestaltung über Berechnung und Simulation hin zum Prozess und Projektmanagement. Hierbei handelt es sich um einen branchenoffenen Beruf. Das heißt, überall wo Produkte entwickelt und konstruiert werden, finden Sie Ihr Aufgabengebiet. Sie konstruieren nach Vorgaben, dies können technische Skizzen oder Stylinginformationen sein, das Produkt und integrieren dieses in einen Zusammenbau. Die Erstellung von Zeichnungen und Unterlagen sowie Präsentationen gehören ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsbereich. Der größte Teil der Aufgaben wird am CAD-Arbeitsplatz ausgeführt. Hier werden Konstruktionen und auch Simulationen erstellt. Zeichnungsableitungen, Einbau- oder Kinematikuntersuchungen (Bewegung am Computer) runden Ihr Aufgabenprofil ab.

Voraussetzungen
- Abstrakt-logisches Denken sowie räumliches Vorstellungsvermögen
- Ihre leistungsstarken Schulfächer sind die Mathematik und Physik
- Technisches Verständnis und das Erkennen technischer Zusammenhänge
- Ganztägiges Arbeiten am Computer als auch präzises, normgerechtes Arbeiten 
- Sie zeichnet Sorgfalt, Kreativität, Teamfähigkeit und Leistungsstärke aus

Ausbildungsinhalte
- Anwenden von Informations- und Kommunikationstechniken
- Vorbereiten, Kontrollieren und Dokumentieren von Arbeitsabläufen
- Entwurf und Konstruktion
- Erstellen und Anwenden technischer Dokumentation
- Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen
- Kundenorientierung
- Prozess- und Projektmanagement
- Beurteilen von Fertigungs-, Montage- und Fügeverfahren
- Werk- und Hilfsstoffe

Schulabschluss
mind. Mittlere Reife

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
- Konstrukteur/in
- Techniker/in
- Bachelor of Engineering (m/w) bzw. Dipl. Maschinenbau-Ingenieur/in